030 472 01 01
Haben Sie Implantat-Experten in Ihrer Praxis?

11. Wie schnell kann eine Versorgung mit Implantat anstelle eines gezogenen Zahnes erfolgen?

Grundsätzlich sollte so schnell wie möglich nach Entfernung eines Zahnes implantiert werden, um dem sonst auftretenden Abbau des Knochens zuvorzukommen. Ob eine Sofortimplantation (Zahn raus / Implantat rein) oder eine verzögerte Sofortimplantation (Implantation ca. sechs Wochen nach dem Ziehen des Zahnes) durchgeführt wird, hängt vom jeweiligen Fall ab.

Wie sehen Risiken und Nebenwirkungen bei Zahnimplantaten aus?


Bei weiteren Fragen zur Behandlung und um einen Termin zu vereinbaren, rufen Sie uns bitte einfach an.

 




Termin